Missionskreis Kleinenbroich

Willkommen auf unserer Homepage

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage. 
Nach dem erfolgreichen vorweihnachtlichen Markt  laufen die Arbeiten für unseren vorösterlichen Markt auf Hochtouren.
Dieser findet an folgenden Tagen statt:

Samstag, 16. März und
Sonntag, 17. März
jeweils von 10 - 17 Uhr
.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Eine kleine Vorschau auf unser Angebot

Unter Aktuelles können Sie einen Blick auf einen  Teil unserer reichhaltigen Arbeiten werfen. Sie sehen aber auch unser ganzjähriges Angebot.


Unser aktuelles Projekt

Philippinen - Das Trauma überwinden: ein Neuanfang für Mädchen

Auf den Philippinen hat die Armut viele Gesichter. Besonders hart ist das Schicksal von drei Gruppen: Mädchen und junge Frauen aus ärmsten Familien, die zur Prostitution gezwungen werden; Straßenkindern, die von der Polizei wegen Bagatelldelikten aufgegriffen werden; und indigenen Kleinbauern, die vom Ertrag ihres Landes kaum überleben können. Mit einem umfassenden Hilfskonzept sorgt die von MISEREOR unterstützte Organisation PREDA dafür, dass diese Menschen nicht auf sich allein gestellt sind: Sie befreit jugendliche Opfer sexuellen Missbrauchs und betreut die häufig traumatisierten Opfer auf dem Weg zurück in ein normales Leben; in gleicher Weise kümmert sie sich um die Gefängniskinder. Und sie stärkt arme Mangofarmer, indem sie ihnen zu einem neuen, sicheren Einkommen verhilft. 

Datenschutzerklärung Missionskreis Kleinenbroich

 (Erforderlich nach Artikel 13 der Datenschutzgrundverordnung EU, DSGVO)

Die bei Kontaktanfragen auf freiwilliger Basis angegebenen Daten Name, und E-Mail-Adresse werden nur zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Missionskreis Kleinenbroich erhoben zur Beantwortung einer Anfrage und Entgegennahme einer Bestellung. Die Weitergabe der Daten erfolgt nur an Personen, bei denen bestellte Gegenstände abgeholt werden können. Verantwortliche für die Verarbeitung der erhobenen Daten und zugleich Vertreterin des Missionskreises Kleinenbroich ist
 Irmgard Hestermann, (E-Mail: [email protected])
 Rechtsgrundlage für die Erhebung der personenbezogenen Daten ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO. Danach muss die Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen der für die Datenverarbeitung verantwortlichen Stelle erforderlich sein, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen. Die Beantwortung der Anfrage und Entgegennahme einer Bestellung erfolgt im berechtigten Interesse des Missionskreises Kleinenbroich, Gegenstände an Interessierte abzugeben. Dies liegt zugleich im Interesse der anfragenden Person. Deren schutzwürdige Belange und Rechte werden somit nicht beeinträchtigt.
 Die Kontaktdaten und die Anfrage oder Bestellung werden für etwaige Nachfragen gespeichert und spätestens nach 14 Tagen gelöscht. Personen, die mit dem Missionskreis Kleinenbroich Kontakt aufnehmen, haben nach der Datenschutzgrundverordnung das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung ihrer Daten, Einschränkung der Datenverarbeitung, Widerspruch gegen die Datenverarbeitung sowie Beschwerde bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, 40213 Düsseldorf, Kavalleriestr. 2-4 .
 Die genannten Artikel sind im Internet einzeln einsehbar unter dem Suchwort „dsgvo- gesetz“.